Es gibt wohl kein Gebiet auf dem Transportsektor, das so von persönlichem Einsatz, Netzwerk, Partnern und Know How geprägt ist wie Transporte in den Osten.

IREDA hat dem Rechnung getragen und so haben wir eine eigene Abteilung mit langjährigen Mitarbeitern die selbstverständlich alle Russisch sprechen.

Durch die diversen Kooperationsverträge ist es uns möglich bei den wichtigsten Eisenbahnen direkt einzukaufen und so die günstigsten Frachtraten zu erzielen.

In St. Petersburg sind wir mit einer Partnerfirma präsent, in Arkhangelsk durch eine eigene Firma die sich hauptsächlich mit Charterverkehren beschäftigt.

Ebenfalls können wir über Partner  Lager und Umschlag sowie Charterpartys im Kaspischen Meer anbieten.

Durch die Förderung des Hafen Machachkala haben wir Möglichkeiten in einem Hafen der nicht so eisabhängig ist wie Astrachan.

Am wichtigsten ist es jedoch die richtigen Ansprechpartner zu kennen.

Gerne stellen wir dieses Wissen zur Verfügung und erarbeiten mit Ihnen maßgeschneiderte Transportlösungen.